YIC GACM AC.CES 2015

14.07.2015
Teilnehmer der AC.CES Urheberrecht: AICES

Vom 20.-24. Juli 2015 fand an der RWTH Aachen die 3rd ECCOMAS Young Investigators Conference statt.

 

Fast 300 Teilnehmer folgend der Einladung der Konferenzorganisatoren Dr. Stefanie Elgeti und Dr. Jaan-Willem Simon zu einer Woche voller interessanter Vorträge und Diskussionen gespickt mit der nötigen Dosis an Abwechslungen. Die ECCOMAS Young Investigators Conferences sind erst seit kurzem Teil der ECCOMAS Koferenzen. Ihr Konzept ist direkt auf Nachwuchwissenschaftler ausgerichtet. Basierend auf der gemeinsamen Idee junge Wisschenschaftler anzusprechen, wurde die diesjährige YIC gemeinsam mit der Jaherstagung der German Association on Computational Mechanics gehalten, dem 6th GACM colloquium. Eine Ergänzung mit völlig anderem Ansatz bildete die 3rd Aachen Conference on Computational Engineering Science, welche zusammen mit der YIC organisiert wurde. Diese durch die Graduiertenschule AICES organisierte Konferenz fokusiert sich traditionell auf eingeladenen Sprecher mit hohem internationalem Ansehen. Insgesamt wurde daraus die YIC GACM AC.CES 2015.